Schwinget freudig euch empor

"Schwinget freudig euch empor!" singt der Chor in dieser Kantate von Johann Sebastian Bach (BWV 36). Ein freudiger Gesang mit aber auch nachdenklichen Elementen. Bach komponierte diese Kantate in Leipzig für den 1. Advent und führte sie am 2. Dezember 1731 erstmals auf.

Fast 300 Jahre später strahlt diese Musik immer noch eine grosse Zuvrsicht und Hoffnung aus. Wir singen teile davon am 1. Advent 2022.

Besetzung:
Sopran: Charlotte Nachtsheim
Alt: Nathan Julius
Tenor: Andres del Castillo
Bass: Michael Schwarze

Violine: Anna Rogers, Paula Perez
Kontrabass: Lino Mendoza
Oboe: Marc Bonastre

 

Weitere Projektsängerinnen und -sänger sind herzlich willkommen. Wir proben dieses Stück ab  dem 18. Oktober bis zur Aufführung am 27. November jeweils dienstags, 19.45 - 21.30, im Gemeindesaal (Kramgasse 10, Bern). Aufführung am 27.11. um 10.00 in der Kirche St. Peter und Paul.

Melden Sie Sich doch unverbindlich unter Kontakt!

 

Eine Aufführung dieser Kantate und eine sehr interessante Werkeinführung sind auf der Seite von bachipedia zu finden: